Fortsetzung 2 Las Vegas

Las Vegas

 

Auch den Volcano vor dem Mirage sollte man sich ansehen. Ein grollen kündigt den Ausbruch an, dann spuckt er Feuer und Lava.
The MirageThe Mirage - Vulkanausbruch

 

 

 

 

 

 

 

Ebenfalls ein "must see" ist die 300 m lange "Wasserorgel" in dem Coma See vor dem Bellagio. 1.200 Wasserdüsen und 4.500 Scheinwerfer tanzen computergesteuert zu klassischen Arien und moderner Musik. Die Fontainen spritzen bis zu 75 m hoch. Aufführungen finden von 15:00 bis 24:00 Uhr alle halbe Stunde statt.

Staune hier:

0

1

2

3


 

VenetianDas Venetian ist nicht nur das größte Hotel der Welt, es hat auch den über 400 m langen "Canale Grande"  unter künstlichem Himmel zu bieten. Außerdem gibt es viele vornehme Geschäfte, Galerien und Boutiquen.

 

Venetian

 

 

 

 

 

 


 

VenetianHöhepunkt der Einkaufspassage ist der Markusplatz mit Cafes und Straßenkünstlern.
Von hier aus kann man auch eine Gondelfahrt auf dem "Canale Grande" starten, mit einem singenden Gondeljerie

Gondelfahrt auf dem "Canale Grande"

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch das schon ältere Caesars Palace hat eine künstlichen Himmel und uxuriöse Einkaufspromenade (95.000 m²) mit mehr als 140 Geschäften, außergewöhnlichen Galerien, Restaurants und noblen Boutiquen wie Gucci, Bernini, Versace und Luis Vuitton zu bieten. Am Kunsthimmel wird innerhalb von einer Stunde ein ganzer Tag simuliert, von der Morgendämmerung bis zum Abendrot.

Zu sehen hier:

0

1

2

3

 

Nördlicher Strip und Stratosphere TowerStratosphere Tower

 

Eine ebenfalls ausgefallenes Erlebnis bietet der Stratosphere Tower, der 356 m hohe Tower ist Amerikas höchster freistehender Turm.


 

Von der Aussichtsplattform oder vom rotierenden Restaurant "Top of the World" können Sie die phantastische  Aussicht über Las Vegas genießen.
Wem das nicht reicht der kann in mehr als 270 m Höhe höchsten Achterbahn der Welt um den Turm fahren. Oder man sich noch mal 48 Meter nach oben schießen lassen, mit 4G. Nach einigen Sekunden Schwerelosigkeit wird man in 300 m Höhe wieder abgebremst. Aber ich muss das nicht haben, mir reicht die Aussicht.

Wedidng ChapelAuch heiraten gehört in Las Vegas zum Tourismus.
Nirgendwo sonst auf der Welt soll das Heiraten (und das Sich-Scheiden-Lassen) so einfach und unkompliziert sein wie in Las Vegas. In der Tat bieten diverse Wedding Chapels einen vollen Heiratsdienst im "Baukastensystem" an.

Wedding Car

 

 

 

 

Das Gesetz verlangt, daß beide Partner mindestens 18 Jahre
alt sein müssen und dies durch eine Identification, also durch den Reisepass, unter Beweis stellen müssen. Dann steht der umgehenden Ausfertigung einer Nevada Marriage License für $50 nichts entgegen. Besitzt man eine solche (sie ist bis Mitternacht im Court House erhältlich, 200 South, 3rd Street), eilt man zu einer beliebigen kommerziellen Wedding Chapel (auch schön in Kasinos integriert), wo der Bund fürs Leben je nach Ausstattung (mit Plastik oder echten Rosen, mit Orgelmusik vom Band oder mit einem Organisten usw.) ab $50 aufwärts plus Spende für den Reverend (Pfarrer) rasch besiegelt wird. Trauzeugen stehen rund um die Uhr bereit. Bye bye Las VegasWer Gültigkeit dieses Schrittes auch zu Hause anerkannt wisse möchte, muß sich beim Honorarkonsulat seines Landes für weitere $50 eine Beglaubigung der Heiratsurkunde holen. Das deutsche Konsulat befindet sieh in der 925 Desert Inn Road.

 

 

Yes, we will

 

Weiter Las Vegas Infos:
http://www.cheapovegas.com/index.php
http://www.ratelv.com/
http://www.animazing.de/index.php
http://www.vegas-online.de/

 

Noch viel mehr verrückte Las Vegas Geschichten, wie Achterbahntest und Neon Museum gibt es bei Volker