Mono Lake

Mono Lake

 

Mono Lake
Mono LakeDer Mono Lake, mit 150 km2 Ausdehnung weltgrößter Kratersee, steht im Mittelpunkt heftiger Kontroversen, da sein Wasserspiegel durch exzessive Entnahme von Grundwasser (aus den unterirdischen Zuflüssen des Sees) für Los Angeles von 1941-1996 um 15 m gefallen ist.

 Mono Lake

 

 

 

 

Gegen die dadurch verursachte Zerstörung eines einmaligen Ökosystems und die Gefahr für Flora und Fauna der Region wendet sich das Mono Lake Committee, eine Umweltschutzbewegung mit eigenem Visitor Center in Lee Vining.

 

Mono LakeMono Lake

 

 

 

 

 

 

 

 

Mono LakeDer Mono Lake bietet vor der grandiosen Kulisse der Sierra Nevada Gipfel ein eindrucksvolles Naturschauspiel, das sich aber aus größerer Distanz kaum erfassen läßt. Es gibt Picknickplätze des Mono Lake County Park, ein wenig weiter nördlich, führt ein Holzhohlenweg über sumpfige Uferareale zu den sogenannten Tufas (Tuffstein) am und im tiefblau-grünen Wasser. Die ungewöhnlichen, skulpturengleichen Kalziumkarbonatformationen entstanden durch Ablagerungen der hochdrängenden Quellflüsse. Sie wuchsen im Laufe der Jahrtausende aus dem Wasser bzw. wurden durch die Reduzierung des Wasserstandes freigelegt. Ein weiteres Gebiet voller Tufas Tower ist die South Tufa State Reserve am Südufer; Zufahrt von der Straße #120.

Weiter Yosemite National Park Infos:
http://www.monolake.org/
 

So und nun den Highway No. 1 Richtung Süden...