Tramuntana - Mirador del Torrent

Sucht ihr noch einen
   Mietwagen für eure Tour?
Wir empfehlen: KLICK

Tramuntana - Mirador del Torrent - Sa Calobra - Lluc Alcari - Deià

Fahrstrecke: 204km

TTramuntana Gebirgeramuntana
Nur wenige Kilometer von den großen Touristenzentren entfernt zeigt sich uns das "andere Mallorca", das Gebirge "Serra de Tramuntana". Es erstreckt sich entlang der gesamten Westküste Mallorcas. Mit 1.445 Meter ist der Puig Mayor der höchste Berg der Insel. Von Pollenca führt der Weg nach Soller quer durch die "Serra de Tramuntana". Es ist eine sehr schön Fahrt und man glaubt eigentlich nicht sich noch auf Mallorca zu befinden..Tramuntana Gebirge

 

 

 

 

 

 

 

Nach einigen Kilometern kommt man zu dem Kloster Lluc. Wie ein riesiges Vogelnest liegt der Wallfahrtsort, eingebettet von fruchtbaren Tälern und von hohen, mächtigen Bergmassiven flankiert inmitten der Serra de Tramuntana. Leider ist es auch ein bedeutender Wallfahrtsort für die Touristen. Fast jeder Touristenbus hält hier und so standen auch mehr als 20 Busse auf dem Parkplatz. Für uns ein sicheres Zeichen. Schnell weg!
Mirador del TorrentAuf dem weiteren Weg vom Kloster Lluc in Richtung Soller und zur Abzweigung nach Sa Calobra fährt man über eine kurvenreiche Strasse. Hier kommt dann, nach vielen Kurven auf der rechten Seite ein sehenswerter Aussichtspunkt, der 664m über dem Meer liegenden Mirador del Torrent de Pareis. Der Blick geht hier in den tiefen Einschnitt des Torrent de Pareis, der von hier aus wie ein großes V aussieht. Alle Berge, der Region haben ihren Wasserablauf in diesen Canyon.
Mirador del Torrent

 

 

Rechts Torrent steht auf der Klippe zum Meer ein altes Haus. Ob es noch bewohnt ist? Auf jeden Fall führt ein Weg dorthin auf dem wir ein Auto gesehen haben. Nichts gegen Ruhe, aber das wäre uns wohl doch zu einsam.

Jetzt aber los, nach Sa Calobra...