Namibia Banner 80

Düne 45
Ein weiteres Highlight der Namib-Wüste im Namib-Naukluft Park

Dünenlandschaft im SossusvleRückweg zum  4x4 Parkplatz

 

 

 

 

 

 

 

 

Dünenlandschaft im Namib-Naukluft Park


4x4 Parkplatz - SossusvleAm Parkplatz angekommen steht die Sonne schon recht tief und wie gesagt, zum Sonnenuntergang müssen wir den Namib-Naukluft Park verlassen haben. Also schnell rein ins Auto, denn wir wollen auf jeden Fall  an der Düne 45 noch einen Stopp einlegen.

Puh schnell die Klimaanlage an..

 

 

 

 

Düne 45? Was ist denn das für ein komischer Name? Ist der Winkel der Düne 45 Grad? Oder ist der Sand 45 Grad heiß? :-)) Nein alles Quatsch, es ist viel einfacher. Die Düne liegt 45km vom Parkeingang entfernt.

 

Düne 45  im Namib-Naukluft Park

Vielen Dünen im Namib-Naukluft Park sind einfach nach ihrer Entfernung zum Parkeingang bezeichnet. Die ca. 170m hohe Düne 45 wird von zwei Bäumen verziert. Einer ist vertrocknet, der andere bietet mit seiner grünen Krone einen tollen Kontrast. Wenn das kein schöner Anblick ist, dann weiß ich auch nicht.

Düne 45  im Namib-Naukluft Park


Düne 45  auf dem Weg ins  Sossusvlei Außer dem Sossusvlei und seinen Dünen hat der Namib-Naukluft Park noch ein paar andere interessante Spots zu bieten. Direkt an der Sesriem Camp Site beginnt die Piste zum Sesriem Canyon, ein 1km langer "Slot Canyon", der vom Tsauchab Fluss ausgewaschen wurde.

 

Wüstenbewohner

 

 

 

Der Sesriem Canyon ist nur 25-30 m tief und stellenweise nur 2 m breit. Der Weg führt durch das trockene Flussbett des Tsauchab. Nach 20min erreicht man eine permanente Wasserstelle. Hier kann man oft Springböcke oder Oryx-Antilopen beobachten. Ganz nett, aber die Zahlen und auch die Bilder im Internet haben uns nicht sonderlich beeindruckt.

In Bezug auf Slot Canyons sind wir allerdings auch versaut. Auf unseren USA-Rundreisen haben wir einige Slot Canyons gesucht, unter anderem mit dem Antelope Canyon in Arizona den schönsten Slot Canyon der Welt.

Düne 45 - Sossusvlei - im Namib-Naukluft Park

 

Düne 45Düne 45

 

 

 

 

 

 

 

 

 Namib-Naukluft Park

 Namib-Naukluft ParkAußerdem gehören die bis zu 2000m hohen Naukluftberge zum Namib-Naukluft Park. Die 2000m sind die Erhebung über Null. Von der Umgebung heben sich die Berge 1000m in die Höhe. Die Naukluft-Berge sind ein Wanderparadies. Drei Wege unterschiedlicher Schwierigkeiten sind besonders beliebt. Der längste ist der 120 Kilometer lange Rundwanderweg mit einer Dauer von 7 Tagen. Wer will denn sowas in seinem Urlaub machen?

Springböck im  Namib-Naukluft Park

 

 

 

 

Sonnenuntergang im  Namib-Naukluft Park

 

 

 

 

Schon eher denkbar ist der 17km lange Waterkloof Trail oder der 10 km lange Olive Trail. Für alle Wanderungen ist ein Permit notwendig, das man über Namibia Wildlife Resorts (NWR) mailto:reservations@nwr.com.na reservieren kann. Erreichen kann man die Trailheads über die D 854, die von der C14 abzweigt.


So langsam senkt sich die Sonne aber verdächtig schnell, wird Zeit das wir unsere Unterkunft, die Namib Desert Lodge erreichen.

Sonnenuntergang im Sossusvlei

 

Sonnenuntergang im  Namib-Naukluft Park

Hier noch ein Video der Living Desert Tour

 

Gut ausgeruht geht es weiter quer durch die Namib…

Pfeilegesamtrot