AIDA - Ägäis

 

Nachdem wir uns eine Woche auf Santorini, einer der schönsten Inseln der Welt, einfach nur erholt haben, sind wir mit der Schnellfähre nach Kreta gefahren. Von dort aus begann unsere AIDA Ägäis Kreuzfahrt. Eigentlich war eine AIDA Kreuzfahrt in diesem Jahr gar nicht unbedingt geplant. Letzten Endes gab die Kombination der Ziele den Ausschlag. Istanbul, Athen und die Meteora Klöster standen schon lange weit oben auf unserer Wunschliste. Allerdings war klar eine Türkeireise kommt für mich nicht in Frage. Ähnlich verhält es sich mit den Meteora Klöstern, im Nord-Osten von Thessalien gelegen sind diese eigentlich nur im Rahmen einer einwöchigen Griechenland Rundreise zu erreichen. Aber nach einer Woche das volle Programm Griechenland Kultur war uns auch nicht, also kam

 

diese AIDA Tour wie gerufen, verbindet sie doch viele interessante Ziele, die wir sonst nicht so ohne weiteres zu Gesicht bekommen hätten. Außerdem ist fast alles an Bord inklusive.
Auf geht es….

 

 

Die AIDAvita, sowie Infos, Daten und Fakten zum AIDA-Konzern

Istanbul - Stadt zwischen Europa und Asien

Volos - Die Meteora Klöster

Athen - mehr als nur Antike Bauten

Mykonos - Mykonos Stadt und Strände